Businessplan Deckblatt, Titelblatt

Das Businessplan Deckblatt oder auch Titelblatt ist das Aushängeschild Ihres Businessplanes und vielleicht sogar Ihres gesamten Vorhabens. Daher sollte dem Businessplan Deckblatt keinesfalls zu wenig Aufmerksamkeit gewidmet werden. Wie Sie ein ansprechendes und insgesamt zielführendes Businessplan Deckblatt erstellen, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Werbung

Bedeutung des Businessplan Deckblatt

Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck.

Das Businessplan Deckblatt ist nicht nur die erste Seite Ihres Businessplanes sondern auch die Seite, die als erste und am häufigsten von den Adressaten angesehen wird. Dementsprechend wichtig ist das Businessplan Deckblatt in seiner gesamten Bedeutung. Wer hier schludert, vermittelt entweder gar keinen guten Eindruck oder (fast noch schlimmer) macht einen ansonsten guten Eindruck von einem insgesamt gelungenen Businessplan zunichte.

nicht entscheidend für Finanzierung

Natürlich wird das Ja oder Nein zu der von Ihnen gewünschten Finanzierung oder Förderung nicht vom Businessplan Deckblatt abhängen; die Chancen und Risiken Ihrer Geschäftsidee / Ihres Geschäftsmodells bleiben immer noch die entscheidenden Faktoren.

Umgekehrt kann auch ein perfekt gestaltetes Businessplan Deckblatt substantielle Mängel im eigentlichen Businessplan nicht ausgleichen. Soweit reicht dann die Macht des Gestalterischen doch nicht. 🙂

und immer wieder: der Zeitfaktor

Allerdings haben wir Ihnen in unserem Artikel über das Businessplan Executive Summary bereits dargelegt, dass die Adressaten Ihres Businessplanes oft sehr viele Businesspläne zu lesen bekommen. Daher aber ein gut gestaltetes und informatives Deckblatt eine echte Arbeitserleichterung für den Leser und den Entscheider sein kann, kann es gleichzeitig eben doch die Macht entfalten, dass Ihr Businessplan überhaupt gelesen wird; ein unprofessionell gestaltetes Deckblatt wiederum kann das Gegenteil bewirken.

So kann ein ansprechendes Aussehen den Unterschied zwischen sonst gleichen Businessplänen ausmachen und nichts ist entscheidender für das Aussehen als die sichtbare Oberfläche – das Businessplan Deckblatt bzw. Businessplan Titelblatt.

Und ganz nebenbei gleicht ein geschickt gestaltetes Businessplan Deckblatt den Umstand aus, dass der Verfasser bei der Vorstellung des Businessplanes oftmals nicht anwesend ist. So wird das Businessplan Deckblatt zur Visitenkarte Ihre Unternehmens.

keine einheitlichen Regeln

Trotz der enormen Bedeutung des Businessplan Deckblatts, existieren leider keine einheitlichen Regeln und Vorschriften, wie das Businessplan Deckblatt hinsichtlich Form und Gestaltung auszusehen hat. In der Praxis haben sich (unterschiedlich je nach Adressat und Gesprächsanlass) unterschiedliche Ansätze durchgesetzt – mal etwas detailreicher, mal etwas schlichter und weniger farbig.

generelle Hinweise

Wir möchten Ihnen dennoch einige – unserer Meinung nach – generelle Hinweise geben:

  1. Einheit von Inhalt und Form
    Ihr Businessplan soll einen konsistenten Gesamteindruck der Professionalität vermitteln. Denn Seriosität und Professionalität sind die Eigenschaften, die Kapitalgeber und Fördermittelgeber schätzen. Schließlich vertrauen sie Ihnen ihr Geld an.
  2. Informationsgehalt
    Das Businessplan Deckblatt soll nicht nur schön anzusehen sein sondern auch alle zentralen Informationen beinhalten und auf einen Blick präsentieren. Welche Informationen auf das Businessplan Deckblatt gehören, haben wir Ihnen weiter unten dargestellt.
  3. schlichte Gestaltung
    Denken Sie immer daran: Sie wollen durch Inhalte überzeugen, nicht durch Gestaltung überdecken. Daher ziehen Sie eine schlichte Gestaltung immer Cliparts, allzu bunten Farben, zu vielen Schnörkeleien, Verzierungen, Rändern und / oder Ornamenten vor. Ein minimalistisches, nüchternes Design des Businessplan Deckblatts ist daher zu bevorzugen. Ein gute Orientierung für die Nüchternheit des Businessplanes ist die Bewerbungsmappe – auch bei dieser werden Sie allzu viel Ablenkung von den Inhalten (Ihnen) vermeiden. Adaptieren Sie diese Denkweise für das Businessplan Deckblatt.
  4. professionelles, einprägsames Logo
    Eine Ausnahme vom Grundsatz der Schlichtheit bildet lediglich das Logo Ihres Unternehmens. Dieses sollte unbedingt von einem professionellen Designer erstellt und gut erkennbar auf dem Businessplan Deckblatt platziert werden, damit es haften bleibt und den professionellen Eindruck auch langfristig festigt.

Informationen

Folgende Informationen sollten auf dem Businessplan Deckblatt auf einen Blick ersichtlich sein:

  1. Firmenname
  2. Art des geplanten Vorhabens, Branche in klaren, knappen Worten
  3. Adressat des Businessplans
  4. Anlass für Businessplan (gewünschte Kapitalhöhe klar und deutlich nennen!)
  5. Ihre vollständigen Kontaktdaten
  6. Datum der Erstellung und der geplanten Gründung
  7. Wer hat bei der Erstellung geholfen (Steuerberater, Consultant)?

Bindung

In den allermeisten Situationen wird heutzutage der Businessplan per Mail versendet. Allerdings kann es eine gute Entscheidung sein, dem Adressaten ein Musterexemplar persönlich zu überreichen. Von einigen Kapitalgebern wird dies auch explizit so gewünscht. In jedem Fall brauchen Sie für das Musterexemplar eine Bindung.

Und auch hier gilt: Wählen Sie keine zu aufwändige Bindung – Sie überzeugen durch Inhalte und wollen nicht mit einer aufsehenerregenden Bindung von diesen ablenken. Entscheiden Sie sich daher für eine einfache und schlichte Bindung.

Lochung

Auch auf eine proaktive Lochung des Businessplan Deckblatts können Sie verzichten, da nicht von jedem Adressaten die Möglichkeit, den Businessplan abzuheften, gewünscht.

Aber: Lassen Sie am Rand etwas Platz für die Möglichkeit der Lochung.

Werbung

Fazit

Aufgrund der immensen Bedeutung des Businessplan Deckblatts für Ihren Auftritt und den Auftritt Ihres Vorhabens, sollte diesem mehr Aufmerksamkeit gewidmet werden als sein Umfang vermuten ließe.

Auch wenn es für die Form und Gestaltung keine einheitlichen Vorhaben gibt, lässt sich festhalten, dass die Gestaltung pragmatisch und schlicht gehalten werden sollte, um nicht von den Inhalten abzulenken.

Denn mit diesen überzeugen Sie.

(Visited 3 times, 1 visits today)

Das könnte Sie auch interessieren.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.