Kontokorrentkredit Zinssatz berechnen

Den Kontokorrentkredit Zinssatz berechnen, kann in vielen Fällen sinnvoll sein.

Zwei der in Frage kommenden Einsatzmöglichkeiten sind:

Überprüfung des Kontoabschluss

Einerseits lässt sich auf diesem Wege die Zinsabrechnung im Kontoabschluss der Bank überprüfen.

Zwar werden die meisten Banken bei solchen für sie selbst trivialen Rechenoperationen wie den Kontokorrentkredit Zinssatz berechnen natürlich in den allermeisten Fällen keine Fehler machen.

Dennoch ist es ein gutes Gefühl, der Bank nicht blind vertrauen zu müssen, sondern die Berechnung im Zweifel selbst und ohne größeren Aufwand überprüfen zu können.

Vergleich der Finanzierungsarten

Indem Sie den Kontokorrent Zinssatz berechnen, können Sie aber auch die möglichen Kosten einer Inanspruchnahme des Kontokorrentkredites zu anderen Finanzierungsmöglichkeiten ins Verhältnis setzen.

Denn durch die Ermittlung eines einzelnen Zinssatzes, können Sie unterschiedliche Finanzierungsformen bequem miteinander vergleichen.

Insbesondere der Vergleich mit einem Sofortkredit, Ratenkredit oder Umschuldungskredit kann sich lohnen.

Kontokorrentkredit Zinssatz berechnen

Wenn Sie den Kontokorrentkredit Zinssatz berechnen wollen, benötigen Sie den in Anspruch genommenen Betrag, den Zeitraum der Inanspruchnahme und den Betrag der dafür entrichteten Zinsen.

Formel

Der Ausgangspunkt um den Kontokorrent Zinssatz berechnen zu können, ist die klassische Zinsformel

Z = K * (p / 100) * (d / 360).

In dieser stehen

Z für die zu zahlenden Zinsen,

K für den in Anspruch genommenen Betrag,

p für den Kontokorrent Kredit Zinssatz in % und

d für den Zeitraum der Inanspruchnahme in Tagen.

Da wir aber nicht die Zinsen (Z) sondern den Kontokorrentkredit Zinssatz (p) berechnen wollen, müssen wir die obige Formel erst einmal nach p umstellen.

Dadurch ergibt sich die Formel, um den Kontokorrent Zinssatz berechnen zu können:

p = (Z / (K* (d / 360))) * 100 = (alternativ: Formelschreibweise).

In diese Formel sind dann nur noch die Werte einzusetzen und schon können Sie den Kontokorrent Zinssatz berechnen.

Zinsmethode

Aber Achtung! Es gibt verschiedene Zinsmethoden, die in unterschiedlichen Fällen angewendet werden müssen.

Um den Kontokorrentkredit Zinssatz korrekt berechnen zu können, benötigen Sie die Deutsche bzw. Kaufmännische Zinsmethode.

Nach dieser werden zur Vereinfachung jedes Jahr mit 360 Tagen und jeder Monat mit 30 Tagen zu Grunde gelegt.

Beispiel um den Kontokorrentkredit Zinssatz zu berechnen:

Sie haben einen Betrag von 10.000 Euro über einen Zeitraum von 10 Tagen in Anspruch genommen und dafür 27,78 Euro Zinsen bezahlt.

Um in diesem Beispiel nun den konkreten Kontokorrentkredit Zinssatz berechnen zu können, müssen Sie die Werte in die oben ermittelte Formel einsetzen:

p  = (Z / (K* (d / 360))) * 100 = (27,78 / (10.000,00 * (10 / 360))) * 100 = 10,0% p.a.

Und wie Sie sehen, erhalten Sie dann im Ergebnis der Berechnung den Kontokorrent Zinssatz von 10% p.a.

Bedingungen

Wenn Sie nach obigem Schema den Kontokorrentkredit Zinssatz berechnen wollen, müssen dafür der in Anspruch genommene Betrag und der Zinssatz über den Zeitraum der Inanspruchnahme hinweg konstant bleiben.

Wenn Sie eine im Zeitverlauf schwankende Inanspruchnahme haben, dürfen Sie daher nur für einen Zeitraum mit konstanter Inanspruchnahme den Kontokorrentkredit Zinssatz berechnen. Andernfalls würde das Ergebnis verfälscht werden.

Ebenfalls falsche Ergebnisse würden Sie erhalten, wenn die Bank im Betrachtungszeitraum den für Sie relevanten Zinssatz angepasst hätte. In diesem Fall würden Sie nach der obigen Formel nur einen Mischzinssatz erhalten, der einen Mischwert aus den realen Verzinsungen darstellt.

Kontokorrentkredit nur kurzfristig gedacht

Bedenken Sie bitte immer, dass der Kontokorrentkredit nur für die Überbrückung kurzfristiger Liquiditätsengpässe gedacht ist!

Wenn Sie die Überziehung voraussichtlich länger in Anspruch nehmen müssen, sollten Sie unbedingt auf einen Ratenkredit umsteigen!

Denn dann sparen Sie im Vergleich zum Kontokorrentkredit oftmals deutlich Zinsen und haben eine absehbare Rückzahlung des in Anspruch genommenen Betrages. Dadurch vermeiden Sie, dass Sie ewig auf Schulden sitzen bleiben.

Falls Sie in Ihrem Kontokorrentkredit feststecken, nehmen Sie bitte unbedingt professionelle Beratung und Unterstützung in Anspruch!

(Visited 254 times, 11 visits today)

Das könnte Sie auch interessieren.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.