eToro auszahlen: Geld abheben – großer Leitfaden 2022

eToro auszahlen: Eine Auszahlung von Ihrem eToro Konto ist ein einfacher Prozess, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie anfangen. In diesem Artikel werden wir die Anforderungen und Verfahren für die Abhebung von Geld von Ihrem eToro-Konto umreißen. Wir werden auch einige häufig gestellte Fragen über Auszahlungen bei eToro beantworten, damit Sie sicher sein können, dass Sie vorbereitet sind, bevor Sie eine Auszahlung beantragen.

etoro logo Kryptobörse

Zahlungsoptionen
sogar PayPal wird angeboten

Erfahrung
seit 2007 am Markt

Firmensitz
in Deutschland und Zypern

Wie kann ich mein Geld bei eToro auszahlen lassen?

Um Geld von Ihrem eToro Konto abzuheben, loggen Sie sich einfach in Ihr Konto ein und klicken Sie auf die Schaltfläche „Geld auszahlen“.

etoro auszahlen Screenshot

Dort werden Sie aufgefordert, den Betrag, den Sie abheben möchten, und die Abhebungsmethode einzugeben.

etoro Geld auszahlen Screenshot 2

Sobald Sie alle erforderlichen Informationen eingegeben haben, klicken Sie auf „Abheben“ und Ihre Auszahlung bearbeitet wird.

Was sind die Voraussetzungen, um Geld von eToro auszahlen zu lassen?

Um Geld von Ihrem eToro Konto abheben zu können, müssen Sie einige Mindestanforderungen erfüllen.

etoro logo Kryptobörse
etoro logo

Erstens müssen Sie ein verifiziertes Konto bei eToro haben. Das heisst, Sie müssen sich vollständig legitimiert und Ihren Wohnsitz nachgewiesen haben.

Zweitens müssen Sie ein Mindestguthaben von 30 US-Dollar auf Ihrem Konto haben.

Auszahlungen können nur auf das Bankkonto und die Kreditkarte vorgenommen werden, von dem / der auch eingezahlt wurde.

Hier klicken und bei eToro anmelden.

Ab wann kann man bei eToro auszahlen?

Sie können Geld von Ihrem eToro Konto abheben, sobald Sie die oben genannten Mindestanforderungen erfüllt haben.

Wieviel kann ich bei eToro auszahlen lassen?

Es gibt keine Begrenzung, wie viel Sie von Ihrem Konto abheben können, aber es können Gebühren für bestimmte Abhebungsmethoden anfallen.

Wie hoch sind die Gebühren, wenn ich bei eToro auszahlen lassen will? 

Für die eToro Auszahlung wird eine Auszahlungsgebühr von 5 US-Dollar fällig. Je höher der Auszahlungsbetrag, desto kleiner also der prozentuale Anteil am Auszahlungsbetrag. Es lohnt sich also, seltener große Auszahlungen vorzunehmen und nicht bei jedem kleinen Betrag eToro auszahlen zu lassen.

Da eToro alle Konten in US-Dollar führt, wird eine Umrechnungsgebühr von 50 Pip fällig, falls Sie eine Auszahlung in einer anderen Währung wünschen.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den eToro Gebühren:

eToro Gebühren für Einzahlung, Auszahlung und Trading.

Wie lange dauert es, wenn ich eToro auszahlen lasse?

Wie lange es dauert, bis Ihre Auszahlung bearbeitet wird, hängt von der von Ihnen gewählten Auszahlungsmethode ab. Die Bearbeitung der Auszahlung durch eToro selbst nimmt nur 24 Stunden in Anpruch. Aber der jeweilige Zahlungsdienstleister benötigt auch ein paar Tage.

Zum Beispiel können Abhebungen per Kreditkarte oder Bankkonto 3 bis 8 Werktage dauern, während Abhebungen per PayPal, Netteller oder Skrill in der Regel 1 bis 2 Tage dauern.

Große Abhebungen können sich aus Sicherheitsgründen verzögern.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Warum kann ich bei eToro kein Geld auszahlen?

Wenn Sie kein Geld von Ihrem eToro Konto abheben können, liegt das wahrscheinlich daran, dass Sie die Mindestanforderungen für Abhebungen nicht erfüllt haben.

Vergewissern Sie sich, dass Sie ein verifiziertes Konto haben, ein Mindestguthaben von 30 US-Dollar und dass Sie mindestens eine Einzahlung auf Ihr Konto vorgenommen haben, bevor Sie versuchen, Geld abzuheben.

Überprüfen Sie, ob Sie die Auszahlungsemail von eToro erhalten haben. Prüfen Sie auch den Spam-Ordner Ihres Email-Clients.

Feiertage können ebenfalls zu Verzögerungen bei der eToro Auszahlung führen.

Wie kann ich eine eToro Auszahlung wieder stornieren?

Wenn Sie Ihre Abhebung aus irgendeinem Grund stornieren müssen, melden Sie sich einfach bei Ihrem Konto an und klicken Sie auf die Schaltfläche „Geld abheben“. Von dort aus können Sie alle Ihre ausstehenden Abhebungen einsehen und alle noch nicht bearbeiteten Abhebungen stornieren.

Klicken Sie dazu einfach auf die Schaltfläche „Rückgängig machen“ bei derjenigen Auszahlung, welche Sie stornieren möchten. Nachdem Sie den Vorgang bestätigt haben, werden alle Beträge und Gebühren Ihrem eToro Konto wieder gutgeschrieben.

Wie erkenne ich, ob meine eToro Auszahlung bereits bearbeitet wurde?

Sobald Ihre Auszahlung bearbeitet wurde, erhalten Sie eine E-Mail-Bestätigung von eToro. Sie können den Status Ihrer Abhebung auch überprüfen, indem Sie sich bei Ihrem Konto anmelden und auf die Schaltfläche „Geld abheben“ klicken.

Was sollte ich tun, wenn mein Geld nicht bei mir angekommen ist?

Wenn Sie Ihre Auszahlung nicht innerhalb des erwarteten Zeitrahmens erhalten, wenden Sie sich bitte an den eToro Kundenservice.

Wie erreiche ich den eToro Kundensupport?

Wenn Sie den eToro Kundendienst aus irgendeinem Grund erreichen müssen, können Sie dies tun, indem Sie sich bei Ihrem Konto anmelden und auf die Schaltfläche „Hilfe“ klicken. Von dort aus können Sie alle verfügbaren Kontaktoptionen einsehen.

Kann ich Geld auf Paypal von eToro auszahlen lassen?

Ja, Sie können Geld von Ihrem eToro Konto auf Ihr PayPal-Konto abheben. Melden Sie sich einfach bei Ihrem Konto an und klicken Sie auf die Schaltfläche „Geld abheben“. Von dort aus können Sie PayPal als Abhebungsmethode auswählen.

Muss ich Steuern zahlen, wenn ich mir mein Geld von eToro auszahlen lasse?

Grundsätzlich entsteht die Steuerpflicht in Deutschland nicht erst bei Auszahlung von einer Bank oder einem Broker. Stattdessen bereits dann, wenn der Ertrag angefallen ist. Das betrifft sowohl Zins- und Dividendeneinkünfte als auch Kursgewinne. Da eToro in Zypern von der Cyprus Securities and Exchange Commission beaufsichtigt und reguliert wird, meldet der Online Broker selbst keine Einkunftsdaten an das deutsche Finanzamt. Als Anleger sind Sie jedoch verpflichtet, Ihre Einkünfte selbstständig dem deutschen Finanzamt zu melden.

Kann ich einen Freistellungsauftrag erteilen, bevor ich bei eToro auszahlen lasse?

Da, wie oben bereits geschrieben, eToro in Zypern sitzt und reguliert wird, ist es Ihnen leider nicht möglich einen deutschen Freistellungsauftrag zu erteilen.

Wird ein Wallet für die Auszahlung benötigt?

Nein, Sie brauchen kein Wallet, um Ihr Geld von eToro abzuheben. Sie können Ihr Geld direkt auf Ihr Bankkonto oder Ihr PayPal-Konto abheben.

Lediglich für den Fall, dass Sie echte Kryptowährungen auf Ihr externes Wallet überwiesen haben wollen, benötigen Sie natürlich ein solches.