Binance Coin (BNB) – Das nächste große Ding in der Kryptowährung 2022

Binance Coin (BNB) ist eine Kryptowährung, die von Binance, einer der führenden Kryptowährungsbörsen der Welt, geschaffen wurde. Der Austausch wurde im Juli 2017 gestartet und ist seitdem schnell gewachsen. In diesem Artikel werden wir erörtern, was BNB von anderen Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) oder Ethereum (ETH) unterscheidet, welche Chancen sie bietet, welche Risiken mit ihr verbunden sind, wie die Prognose für 2022 aussieht, welche Alternativen in Betracht kommen und wo Sie BNB kaufen können.

Was ist die Binance Coin (BNB)?

BNB ist die native Kryptowährung von Binance. Die erste Charge von 200 Millionen Münzen wurde im Juli 2017 verteilt, und danach werden jedes Jahr weitere 100 Millionen ausgegeben. Hier können Sie sich bei Binance anmelden

Das Gesamtangebot sollte schließlich 200 Millionen Token erreichen, da kein Mining erforderlich ist – alle Münzen wurden bereits gemined. Ursprünglich wurden 50% an die ICO-Teilnehmer verteilt, weitere 20 % gehen an das Team, 15 % an Angel-Investoren und die verbleibenden 15 % werden für die zukünftige Entwicklung zurückgelegt.

Wodurch unterscheidet die Binance Coin (BNB) von anderen Kryptowährungen?

BNB bietet eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Kryptowährungen. Erstens ist er billiger als viele andere Münzen. Die Transaktionsgebühr für einen Standard-Bitcoin (BTC) kann bis zu 30 Euro betragen, während die Gebühr für eine BNB nur 0,01% beträgt.

BNB-Inhaber werden außerdem mit Rabatten bei der Nutzung der Börse belohnt und kommen jederzeit in den Genuss niedrigerer Handelsgebühren. Der angebotene Rabatt variiert zwischen 50% und 90%, je nachdem, wie viele Münzen Sie besitzen. Zum Beispiel, wenn Sie 500 BNB halten, erhalten Sie einen Rabatt von 50% auf die Handelsgebühr.

BNB ist auch schneller als Bitcoin (BTC). Transaktionen werden in Sekunden statt in Minuten bestätigt.

Welche Möglichkeiten bietet die Binance Coin (BNB)?

BNB bietet eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Kryptowährungen und hat seit seiner Einführung ein schnelles Wachstum erfahren. Es ist billiger zu verwenden, schneller und hat eine breite Palette von Vorteilen. Die ständige Erweiterung der Binance-Börse um neue Münzen wird sie in den kommenden Jahren noch attraktiver machen, da ihre Nutzerbasis exponentiell wächst. Hier können Sie sich bei Binance anmelden und die Binance Coin (BNB) kaufen.

Welche Risiken sind mit dem Besitz der Binance Coin (BNB) verbunden?

So viele Chancen dieser Coin auch bietet, es gibt einige potenzielle Risiken, die Sie kennen solltenbevor Sie sich zum Kauf entscheiden.

Erstens ist der Binance Coin eher eine Investition als ein Zahlungssystem wie Bitcoin (BTC) oder Ethereum (ETH). Obwohl der Coin viele Vorteile bietet, kann er nicht so frei und weitläufig genutzt werden wie andere Kryptowährungen, da sein Hauptzweck darin besteht, die Nutzer zu ermutigen, bei der Börse zu bleiben, anstatt ihn alszahlungssystem.

Ein weiteres mögliches Risiko besteht darin, dass Binance den Kurs von BNB manipulieren könnte, um seinen Gewinn zu steigern, zumal sie über ihre eigene Börse Zugang zu Informationen über bevorstehende ICOs haben und daher einen Vorteil gegenüber anderen Händlern haben. Dies wäre ein Grund zur Sorge, wenn Sie nicht daran interessiert sind, den Coin ausschließlich über die Börse zu nutzen, sondernihn als Investition halten möchten.

Was ist die Prognose für Binance Coin (BNB) im Jahr 2022?

Es ist schwierig vorherzusagen, was mit einer Kryptowährung in einigen Jahren passieren wird, aber es gibt ein paar Dinge, die wir über die Aussichten von BNB sagen können.

Erstens war der Coin bisher unglaublich erfolgreich und seine Nutzerbasis istwächst schnell. Dies wird sich wahrscheinlich fortsetzen, wenn die Binance-Börse expandiert und mehr Münzen zum Handel anbietet.

Zweitens werden die Rabatte, die BNB-Inhabern angeboten werden, wahrscheinlich an Wert gewinnen, da der Coin immer beliebter wird. Das bedeutet, dass jeder, der BNB hält, von noch größeren Einsparungen bei seinen Handelsgebühren profitieren kann.

Und schließlich, obwohl es immer ein gewisses Risiko gibt bei der Investition, bietet der Binance Coin Anlegern eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Kryptowährungen.

Das einzige wirkliche Risiko ist, dass der Wert dramatisch fallen könnte, falls BNB irgendwann an Popularität verliert oder nicht mit der Konkurrenz mithalten kann. Dies scheint jedoch im Moment unwahrscheinlich und gilt auch für viele andere Coins auf dem Markt.

Was sind die Alternativen?

Es gibt viele andere Kryptowährungen, die Sie in Betracht ziehen können, wenn Sie in einen Coin wie BNB investieren möchten. Einige von ihnen bieten ähnliche Vorteile, andere wiederum haben andere Vorteile.

Die erste Alternative ist KuCoin Shares (KCS). Diese Kryptowährung bietet einige ähnliche Vorteile, da sie auch die Handelsgebühren für ihre Inhaber reduziert. Darüber hinausbietet es ein Rückkaufprogramm an, bei dem das Team jedes Quartal Münzen zurückkauft und vernichtet, was dazu beiträgt, den Wert der verbleibenden Münzen zu erhöhen.

Eine weitere Option ist NEO (NEO), das oft als „das chinesische Ethereum“ bezeichnet wird Es bietet ähnliche Funktionen wie BNB, wie z.B. Rabatte auf Gebühren und schnelle Transaktionszeiten, hat aber auch einige einzigartige Merkmale. Die Inhaber von NEO können über die Entwicklung der Plattform abstimmen, was eine einzigartige Funktion unter den Kryptowährungen ist.

Eine weitere Option, die Sie in Betracht ziehen könnten, wenn Sie in eine Kryptowährung im Stil von Binance investieren möchten, ist Wabi (WABI), die einige interessante Funktionen bietet, die sich von anderen Münzen unterscheiden. Zum Beispiel konzentriert sie sich mehr auf Sicherheit und Privatsphäreals andere Kryptowährungen.

Schließlich könnten Sie auch Vechain (VET) in Betracht ziehen, der oft als „der chinesische Walton“ bezeichnet wird Dieser Coin bietet einige sehr interessante Funktionen und hat außerdem ein sehr starkes Team hinter sich. Obwohl die Marktkapitalisierung dieser Kryptowährung derzeit höher sein mag als die von BNB, könnte ihr Preis pro Einheit viel niedriger sein, was ihn zu einer sehr interessanten Anlagemöglichkeit macht.

Hier können Sie sich gleich bei Binance und die oben genannten Coins erwerben.

Wo kann ich die Binance Coin (BNB) kaufen?

Wenn Sie daran interessiert sind, eine der oben genannten Kryptowährungen zu kaufen, haben Sie mehrere Möglichkeiten, die alle davon abhängen, wo Sie leben. In den meisten Fällen gibt es keine Möglichkeit, diese Münzen außerhalb der jeweiligen Börsen direkt zu kaufen, und je nachland, in dem Sie leben, können Sie sie möglicherweise gar nicht kaufen.

Wenn Sie BNB kaufen möchten, ist der beste Ort dafür die Binance Börse selbst. Sie können sich auf der Website ein Konto einrichten und den Coin dann mit anderen Kryptowährungen oder Fiat-Währungen (je nach Ihrem Standort) kaufen.

Wenn Sie andere Kryptowährungen aus der obigen Liste kaufen möchten, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Die meisten von ihnen sind auf Binance selbst gelistet, während andere an verschiedenen Börsen verfügbar sind, je nachdem, wo auf der Welt Sie leben:

Coinmama ist eine Börse, die viele alternative Münzen und Token zum Handel anbietet. Wenn Sie in eine dieser Währungen investieren möchten, ist dies eine gute Option.

Cex.io ist eine weitere Börse, die viele der gleichen Münzen wie Binance anbietet, was sie zu einem guten Ort für Investitionen macht, wenn Sie in diese Währungen investieren möchten.

Wenn Sie sich in China befinden, können Sie auch Huobi oder OKEx nutzen, die beide eine breite Palette von Kryptowährungen zum Handel anbieten.