Bitcoin mit Paysafecard kaufen – Alles was Sie wissen müssen

Bitcoin mit Paysafecard kaufen: Der Prozess des Bitcoin-Kaufs mit Paysafecard ist nicht besonders kompliziert, kann aber etwas zeitaufwendig sein. Die gute Nachricht ist, dass Sie kein teures Paket von Karten kaufen müssen, um Bitcoin mit Paysafecard zu kaufen. Sie können nur eine Karte für etwa 10 Euro kaufen und trotzdem die gleichen Vorteile wie beim Kauf von 10 Karten auf einmal erhalten. Lassen Sie uns dieses Konzept im Detail erkunden.

Was ist eine Paysafecard?

Eine paysafecard ist eine Prepaid-Zahlungsmethode, mit der Sie online einkaufen können, ohne Ihre Kreditkarten- oder Bankdaten preisgeben zu müssen. Sie kaufen den Code in Geschäften, geben ihn in ein Online-Formular ein und erhalten den entsprechenden Betrag sofort auf Ihr Konto.

Wie kann ich Bitcoin mit Paysafecard kaufen?

Um Bitcoins mit einer Paysafcard zu kaufen, müssen Sie eine Paysafecard kaufen und dann zu einer Austauschplattform wie Bitpanda oder Virwox gehen. Sie können Bitcoin mit Paysafecards bei den folgenden Börsen kaufen: Coinimal, Cointed, 247exchange und bitit. Sobald Sie Ihre Paysafecard in Bitcoins umgetauscht haben, können Sie sie auf Ihr Wallet übertragen.

Wie viel kostet es, Bitcoin mit Paysafecard zu kaufen?

Wie Sie sehen, ist der Kauf von Bitcoins mit Paysafecards ziemlich einfach und leicht. Aber wie viel kostet Sie dieser Vorgang eigentlich an Gebühren? Die Gebühren für eine Paysafecard liegen zwischen 0,50 € und 12 €, je nach dem Betrag, den Sie kaufen. Wenn Sie also eine Paysafecard für 100 € kaufen, beträgt Ihre Gebühr etwa 0,50 € bis 0,60 €. Die Gebühren für den bitcoin Kauf variieren von Börse zu Börse, also erkundigen Sie sich am besten direkt bei der jeweiligen Handelsplattform.

Ist es sicher, Bitcoin mit Paysafecard zu kaufen? Welche Alternativen gibt es?

Es besteht kein Zweifel, dass Paysafekarten im Vergleich zu anderen Zahlungsmethoden sehr sicher sind, denn sie ermöglichen Ihnen Waren und Dienstleistungen kaufen, ohne Ihre persönlichen oder finanziellen Daten preiszugeben. Wie bei jeder anderen Zahlungsmethode besteht jedoch auch bei der Verwendung von Paysafecards immer ein gewisses Risiko.

Wenn Sie Bitcoin nicht mit Paysafecard kaufen möchten, gibt es einige Alternativen, die Sie in Betracht ziehen können. Sie können Bitcoin mit einer Debitkarte oder Kreditkarte kaufen; für einen günstigen, schnellen und einfachen Weg, Bitcoins zu kaufen.

Um Bitcoins mit Ihrer Kredit- oder Debitkarte zu kaufen, müssen Sie die folgenden Schritte befolgen:

  • Registrieren Sie sich für ein Konto bei Coinbase
  • Überprüfen Sie Ihre Identität, indem Sie Ausweisdokumente in das System hochladen
  • Fügen Sie Ihre Zahlungsmethode (Kredit-/Debitkarte) hinzu

Wo kann ich eine Paysafecard kaufen?

Paysafecards sind an verschiedenen Stellen erhältlich. Wenn Sie sie in Geschäften kaufen, werden sie normalerweise in Kiosken und Supermärkten in Stückelungen von 15 € bis 100 € verkauft. Sie können Paysafecards auch online auf der Website des Anbieters kaufen oder den Kundenservice anrufen und eine telefonische Bestellung aufgeben.