Bitcoin Halving. Was ist das? Worauf sollte ich achten?

Bitcoin Halving: Falls Sie in den letzten Jahren unter einem Stein gelebt haben: Bitcoin ist eine digitale Währung, die weltweit an Beliebtheit gewinnt. Im Gegensatz zu traditionellen Währungen gibt es keine zentrale Behörde, die Bitcoin kontrolliert. Das macht ihn zu einer sehr attraktiven Option für Menschen, die nach einer Alternative zu den traditionellen Bankensystemen suchen. In diesem Artikel werden wir das BTC Halving besprechen und was Sie darüber wissen müssen!

Testsieger

Logo Kryptobörse Binance Shiba Inu Coin kaufen

Sicherheit
größte und bekannteste Kryptobörse

Angebot
mehr als 120 verschiedene Kryptowährungen

niedrige Gebühren
nur 0,1% Transaktionsgebühren

Was ist das Bitcoin Halving?

Im ersten Schritt wollen wir doch erst einmal verstehen, was denn das Bitcoin Halving genau ist.

Bitcoin
Bitcoin

Innerhalb des Bitcoin Netzwerks werden den Minern Block Rewards für die Bestätigung von Transaktionen zugeteilt. Diese Block Rewards machen es für aktuelle und potenzielle Miner wirtschaftlich attraktiv neue Bitcoin zu schürfen und Transaktionen zu bestätigen.

BTC Halving ist nun der Prozess, bei dem die Belohnung, die Miner für die Validierung von Transaktionen im Bitcoin-Netzwerk erhalten, regelmäßig um die Hälfte reduziert wird.

Dieser Prozess wird alle 210.000 Blöcke wiederholt, bis irgendwann alle Bitcoins geschürft sind. Da circa alle 10 Minuten ein Block im Bitcoin Netzwerk abgeschlossen wird, erfolgt das Bitcoin Halving schätzungsweise alle vier Jahre. Das letzte BTC Halving dürfte demnach schätzungsweise 2144 erfolgen.

Die Höhe der Block Rewards und damit auch das regelmäßige stattfindende Halving sind fest im Bitcoin Quellcode verankert und können nicht verändert werden.

Aber wann fand denn das letzte BTC Halving genau statt?

Wann fand das bisher letzte Bitcoin Halving statt?

bisherige Bitcoin Halvings
bisherige Bitcoin Halvings

Das letzte Bitcoin Halving fand im Mai 2020 statt. Dieses Ereignis führte dazu, dass die Blockbelohnung von 12,5 BTC auf 6,25 BTC reduziert wurde.

Das vorletzte BTC Halving ereignete sich im im Sommer 2016, als die Blockbelohnung von 25 BTC auf 12,50 BTC reduziert wurde.

Hier können Sie sich bei Binance anmelden und sofort mit Bitcoin starten.

Wann findet das nächste Bitcoin Halving schätzungsweise statt?

Die nächste Bitcoin-Halbierung wird für das Jahr 2024 erwartet. Die Block Reward wird sich dann von 6,25 BTC pro Block auf 3,125 BTC pro Block halbieren.

Warum ist das Bitcoin Halving so wichtig?

Das Bitcoin Halving ist ein Schlüsselereignis, weil sie sich direkt auf das Angebot und die Nachfrage von Bitcoin auswirkt. Durch die Reduzierung der Block-Belohnung werden die Miner mit weniger BTC für ihre Bemühungen belohnt. Dies reduziert die Geschwindigkeit, mit der neue BTC in Umlauf gebracht werden. Das erhöht das Stock to Flow Verhältnis, also das Verhältnis des Angebots an BTC im Verhältnis zu neuen BTC die dem Markt zufließen. Die Kryptowährung BTC wird durch das BTC Halving also zu einer festeren Währung.

Das Bitcoin Halving ist also ein elementarer Bestandteil der deflationären Konstruktion des Bitcoins. Das Halving ist eine der Möglichkeiten des Bitcoin Protokolls, die Knappheit des Coin aufrecht zu erhalten. Es handelt sich um einen deflationären Mechanismus.

Wie haben sich bisherige Bitcoin Halvings auf den Bitcoin Kurs ausgewirkt?

Bitcoin Halving Kurs
Bitcoin Halving Kurs

Das erste Bitcoin Halving 2012

Das erste Bitcoin Halving fand im November 2012 statt. Zu dieser Zeit war ein BTC etwa 12 $ wert. Nach der Halbierung stieg der BTC-Preis bis Dezember 2013 auf 1000 $.

Hier können Sie sich bei Binance anmelden und sofort mit Bitcoin starten.

Das zweite BTC Halving 2016

Das zweite Halving fand im Juli 2016 statt. Zum Zeitpunkt der Halbierung war ein BTC rund 650 $ wert. Der BTC-Preis stieg dann bis Dezember 2017 auf 19.000 $.

Das dritte Halving 2020

Die dritte Halbierung fand im Mai 2020 statt. Zum Zeitpunkt der Halbierung war ein BTC etwa $8000 wert. Nach dem Halving zog der Kurs des Bitcoin auf 11.000 Dollar im August 2020.

Wird die nächste Bitcoin-Halbierung im Jahr 2024 einen ähnlichen Effekt auf den BTC-Preis haben?

Das ist schwer vorherzusagen. Einige Leute glauben, dass der BTC-Kurs nach der Halbierung stark ansteigen wird, während andere glauben, dass die Halbierung wenig oder gar keine Auswirkungen auf den BTC-Kurs haben wird. Wir werden abwarten müssen und sehen, was passiert!

In jedem Fall ist die Halbierung ein Schlüsselereignis in der BTC-Welt, das Sie beachten sollten!