Was ist die Harmony One Coin?

Was ist Harmony One? Diese Frage haben sich in letzter Zeit viele Menschen in der Welt der Kryptowährungen gestellt. Harmony One ist eine neue Kryptowährung, die in der Gemeinschaft Wellen geschlagen hat. Sie verspricht, Anlegern und Nutzern gleichermaßen viele Möglichkeiten zu bieten. Allerdings gibt es auch Risiken, die mit einer Investition in Harmony One verbunden sind. In diesem Blogbeitrag werden wir untersuchen, was Harmony One ist, welche Chancen es bietet und welche Risiken es birgt. Wir werden auch einige der Alternativen zur Harmony One Coin untersuchen.

Logo Kryptobörse Binance Shiba Inu Coin kaufen

Sicherheit
größte und bekannteste Kryptobörse

Angebot
mehr als 120 verschiedene Kryptowährungen

niedrige Gebühren
nur 0,1% Transaktionsgebühren

Was ist Harmony One?

Harmony ist eine Blockchain Plattform, die die Schaffung und Verwendung von dezentralen Anwendungen (Decentralized Applications = DApps) erleichtern soll.

So hat Harmony es sich zur Aufgabe gemacht, ein offenes Netzwerk von Knoten zu erschaffen, welches von einer großen Community verwaltet und betrieben werden soll. Die Comunity hinter Harmony wird als „Pangaea“ bezeichnet.

Harmony One Logo
Harmony One Logo

Das Innovative an Harmony ist insbesondere der Fokus auf Validierung und Verarbeitungsgeschwindigkeit duch die Modernisierung der Blockerstellung in der Blockchain. Hierzu wurde ein Prozess entwickelt, der sich Sharding nennt und die Zeit, welche für die Validierung der Nodes benötigt wird, wesentlich reduziert.

Das Sharding reduziert die Zentralisierung der Blockchain und erhöht gleichzeitig die Transaktionsgeschwindigkeit, indem es die Blöcke in kleinere Einheiten aufteilt. Auch der Energiehunger des Proof-of-Work-Mechanismus fällt damit weg.

Zusätzlich arbeitet Harmony auch den Zero Knowledge Proof, um den Datenschutz der Verbraucher zu gewährleisten.

Blockchain Trilemma
Blockchain Trilemma

Damit zahlt Harmony One einen mehrfach positiven Beitrag auf das klassische Blockchain-Trilemma ein, welches zwischen Dezentralisierung, Sicherheit und Geschwindigkeit besteht.

Der native Token des Harmony Projekts ist Harmony One bzw. kurz „One“. Im Harmony Ökosystem bietet er folgende Einsatzmöglichkeiten:

  • Staking, um damit Rewards zu verdienen,
  • Bezahlung von Transaktionskosten und
  • Governance-Stimmrecht.

Hier finden Sie genauere Informationen zum EPOS-Verfahren, das bei Harmony One eingesetzt wird.

Wer sind die Gründer von Harmony?

Harmony wurde von Stephen Tse im Jahre 2017 gegründet. Der ehemalige Chefingenieur von Apple Inc. hält einen Ph.D. der University of Pennsylvania für seine Spezialisierungen auf dem Gebiet der Kryptographie und Typentheorie.

Like seven other members of the founding team, Tse was working for all the major it companies like Apple, Microsoft and Google.

Das Gründer-Team erhielt bei 16,9% des Gesamtangebots an Token. Dieses Verhältnis gilt als äußerst gesund für das Projekt. Denn das Team hat einerseits genug „Skin in the Game“ (eigenes Exposure, das von der weiteren Wertschöpfung profitiert) und andererseis nicht genug Marktmacht, um den Tokenpreis zu manipulieren.

Welche praktischen Einsatzgebiete gibt es für Harmony One?

Harmony One ist in erster Linie als Plattform für dezentralisierte Anwendungen gedacht und adressiert damit einen großen Markt. Viele Entwickler hatten bereits vor Projektstart Interesse an der Nutzung von Harmony One bekundet.

Insbesondere der Aufbau von Marktplätzen für Tokens (z.B. NFTs) wird wohl eine größere Rolle spielen. Denn gerade bei solchen kleineren Transaktionen (Mikrotransaktionen) kommt Harmony die eigene Geschwindigkeit und die niedrigen Transaktionskosten zu Gute.

Der oben bereits erwähnte „Zero Knowledge Proof“ könnte beim Austausch von ratingrelevanten Informationen zwischen Banken, Finanzdienstleistern und Scoring-Anbietern einsetzbar sein.

Darüber hinaus kann er wie die meisten anderen Kryptowährungen auch als Währung und Wertaufbewahrungsmittel verwendet werden.

Hier klicken und Harmony One bei binance kaufen.

Wie durchlässig ist Harmony zu anderen Bockchains?

Eines der Hauptziele von Harmony ist es, eine offene Plattform bereitzustellen, die mit anderen Blockchains interagieren kann. Dazu wurde ein sogenanntes „Relay“ entwickelt, das die Kommunikation zwischen verschiedenen Chains ermöglicht, ohne dass eine dritte Partei erforderlich ist.

Dieses Relay unterstützt derzeit Ethereum und Bitcoin, wird aber in Zukunft erweitert werden. Darüber hinaus werden andere Blockchains über dieselbe Schnittstelle verbunden werden können.

Das dürfte ein weiterer wichtiger Vorteil für die Harmony Blockchain werden.

Was sind die Chancen von Harmony One?

Die Möglichkeiten für Harmony One sind vielfältig. Die Plattform bietet ein hohes Maß an Dezentralisierung, Sicherheit und Geschwindigkeit. Diese Vorteile machen sie zu einer attraktiven Option für Entwickler, die dezentralisierte Anwendungen erstellen möchten.

Mit EPoS und Sharding ist Harmony ganz klar ein Ethereum-Angreifer. Denn die typischen Ethereum-Nachteile (hohe Gebühren, niedrige Geschwindigkeit) werden gerade adressiert und behoben.

Außerdem ist das Team hinter Harmony sehr erfahren und gut finanziert. Das gibt Investoren Vertrauen in das Projekt.

Hier klicken und Harmony One bei binance kaufen.

Welche Risiken sind mit einer Investition verbunden?

Die Konkurrenz ist im Bereich dezentrale Anwendungen (DApps) nicht gerade gering. Es wird zwar interessant sein zu beobachten, welches Produkt sich am Ende durchsetzen wird. Doch bestehen damit natürlich Risiken für die Investoren.

Doch Harmony hat mit EPoS und Sharding einen Beitrag dazu geleistet, Probleme der Anwender zu lösen und könnte damit grundsätzlich gut dastehen im zukünftigen Wettbewerb.

Harmony One Prognose 2022

Harmony One gehörte im vergangenen Jahr 2021 und in den ersten Monaten des Jahres 2022 zu den volatilsten Kryptowährungen. Das heißt, der Token stieg oder fiel jedes Mal stärker als der Durchschnitt bekanntesten Kryptowährungen.

Es ist davon auszugehen, dass diese Volatilität auch in 2022 und möglicherweise den Folgejahren anhält. Denn in der Volatilität des Wertes drückt sich auch das Ringen im ökonomischen Wettbewerb um die beste Blockchain-Technologie aus.

Sein bisheriges Allzeithoch markierte der Token Mitte Januar bei 0,35 USD. Seitdem hat er überdurchschnittlich unter der kurzfristigen Krypto-Baisse gelitten.

Sollte die Adaption des Tokens weiter voranschreiten und auch andere Projekte wie Euphoria oder Viperswap weiter an Fahrt gewinnen, wird der Token schnell das bisherige Allzeithoch wieder einholen.

Ähnlich breit wie die Volatilität sind auch die Preisziele der Analysten: von 0,05 USD am unteren Ende in 2022 bis 3 USD in 2025 ist so ziemlich alles dabei.

Es bleibt daher dabei: DYOR.

Was sind die Alternativen zu einer Investition in Harmony One?

Es gibt ein paar andere Projekte, die ebenfalls eine Überlegung wert sind. Dazu gehören IOTA, NEO und Ethereum. Jede dieser Plattformen hat ihre eigenen Stärken und Schwächen. Es ist wichtig, dass Anleger ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor sie eine Entscheidung treffen.

Wo kann ich Harmony One kaufen?

Grundsätzlich kann Harmony One wie immer sowohl an Kryptobörsen, bei CFD Anbietern als auch einigen Neo-Brokern erwroben werden.

Kryptobörsen

Harmony One kann an einer Reihe von Börsen gekauft werden, darunter Binance, Bitfinex und KuCoin.

Logo Kryptobörse Binance Shiba Inu Coin kaufen

Sicherheit
größte und bekannteste Kryptobörse

Angebot
mehr als 120 verschiedene Kryptowährungen

niedrige Gebühren
nur 0,1% Transaktionsgebühren

Kraken Logo Kryptobörse

Mindesteinzahlung
nur 1 Euro

Angebot
mehr als 80 verschiedene Kryptowährungen

niedrige Gebühren
nur 0,16% Transaktionsgebühren

Neo-Broker

etoro logo Kryptobörse

Zahlungsoptionen
sogar PayPal wird angeboten

Erfahrung
seit 2007 am Markt

Firmensitz
in Deutschland und Zypern

CFD Anbieter

CFD Anbieter haben den Vorteil, dass Sie mit den CFDs sowohl von steigenden als auch von fallenden Kursen partizipieren können.

Wie kann ich Harmony One kaufen? Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wenn Sie die Harmony One kaufen möchten, ist der Vorgang relativ einfach.

Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Schritt eins: Finden Sie eine Börse, die Harmony One verkauft

Es gibt eine Reihe von Börsen, die Harmony One verkaufen, also recherchieren Sie und finden Sie eine, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Wir empfehlen Binance, da die Gebühren dort am niedrigsten sind und die Auswahl am größten.

Krypto Börse Binance Coin BNB
Krypto Börse Binance

Schritt zwei: Erstellen Sie ein Konto bei der Börse

Bei den meisten Börsen müssen Sie ein Konto einrichten, bevor Sie Token kaufen können. Dieser Vorgang ist in der Regel sehr einfach und erfordert nur einige wenige Informationen.

Klicken sie hier, um ein Konto bei Binance zu eröffnen.

Dritter Schritt: Guthaben auf Ihr Konto einzahlen

Bevor Sie Harmony One kaufen können, müssen Sie etwas Geld auf Ihr Konto einzahlen. Normalerweise können Sie dies tun, indem Sie Geld von Ihrem Bankkonto überweisen oder eine Kreditkarte verwenden.

Binance Geld einzahlen Karte Schrit für Schritt Anleitung
Binance Debit/CC Kauf

Vierter Schritt: Harmony One kaufen

Sobald Sie Geld auf Ihr Konto eingezahlt haben, ist es an der Zeit, Harmony One zu kaufen. Suchen Sie einfach nach der entsprechenden Börse und klicken Sie auf „Kaufen“ oder „Handeln“. Sie werden dann aufgefordert, die Menge der Token einzugeben, die Sie kaufen möchten.