Welche Kryptowährung wird explodieren 2022 – Top Potenzial und Zukunft

Welche Kryptowährung wird explodieren? Welche Kryptowährung wird enttäuschen? Kryptowährungen sind seit ein paar Jahren auf dem Vormarsch. Bitcoin und Ethereum sind zwei der bekanntesten Währungen, aber es gibt noch viele andere, die langsam an Zugkraft gewinnen. Manche glauben, dass Kryptowährungen die traditionellen Währungen irgendwann ablösen werden, während andere meinen, dass sie nur eine weitere Anlagemöglichkeit darstellen. Niemand kann mit Sicherheit sagen, welche Kryptowährung im Jahr 2022 explodieren wird, aber wir können einige fundierte Vermutungen anstellen. In diesem Blogbeitrag werden wir die Gründe erörtern, warum Kryptowährungen immer beliebter werden, und worauf Sie achten sollten, wenn Sie in sie investieren.

Jetzt 20% Discount beim Testsieger:

Logo Kryptobörse Binance Shiba Inu Coin kaufen

Sicherheit
größte und bekannteste Kryptobörse

Angebot
mehr als 120 verschiedene Kryptowährungen

niedrige Gebühren
nur 0,1% Transaktionsgebühren

Welche Gründe gibt es für den Anstieg von Kryptowährungen allgemein?

Es gibt einige Gründe für den Aufstieg der Kryptowährungen.

Klicken Sie hier, um sich bei Binance zu registrieren und noch heute Kryptowährungen kaufen zu können.

Anonymität und Sicherheit

Der erste ist, dass Kryptowährugnen Anonymität und Sicherheit bieten, die traditionelle Währungen nicht haben. So sind Zahlungen in vielen Währungen möglich, ohne dass die eigene Identität Preis gegeben werden muss. Das macht Krpowährungen besonders für diejenigen interessant, die unerkannt bleiben wollen. So insbesondere Dissidenten und boykottierte Organisationen abernatürlich auch Kriminelle.

Dezentralisierung

Ein weiterer Grund ist, dass Kryptowährungen dezentralisiert sind. Das bedeutet, dass es keine zentrale Behörde gibt, die sie kontrolliert, im Gegensatz zu traditionellen Währungen, die von Regierungen oder Banken kontrolliert werden. Dadurch haben die Menschen mehr Kontrolle über ihr Geld und können es freier verwenden.

Wem schon einmal von seiner Bank, Paypal oder Amazon ein Teil des Guthabens oder gar das ganze Konto blockiert wurde, versteht genau, was ich meine. Solange es eine zentrale Stelle gibt, ist Ihr Geld womöglich gar nicht „Ihr“ Geld.

Zunehmende Verwendung

Der dritte Grund ist, dass Kryptowährungen zunehmend genutzt werden. Das zeigt sich zum Beispiel an der zunehmenden Zahl von Händlern, die Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptieren. Schon allein aus diesem Grund investieren immer mehr Menschen in Kryptowährungen, was den Wert dieser Währungen in die Höhe treibt.

Kryptowährungen werden mittlerweile nicht nur für den Handel oder für Investitionen verwendet. Sie können auch für den Kauf von Waren und Dienstleistungen verwendet werden. In der Tat gibt es bereits einige Geschäfte, die Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptieren. Das macht es den Menschen leichter, sie zu nutzen und trägt dazu bei, das Bewusstsein für Kryptowährungen zu verbreiten.

In Regionen, in denen kaum ein geordnetes Wirtschaftsleben stattfindet und geregelte Zahlungsmittel kaum vorhanden sind, spielen Kryptowährungen eine immer gewichtigere Rolle. In der türkischen Republik Nordzypern, welche aufgrund eines Boykotts vom internationalen Handel ausgeschlossen wurde, spielt das Bezahlen mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen im Alltag eine wichtige Rolle. Dort finden sich immer mehr Geschäfte und Wechselstuben, die Bitcoin oder andere Kryptowährungen akzeptieren.

Gerade auch unter Flüchtlingen aus Afrika und dem Nahen Osten finden Kryptowährungen eine immer stärkere Verbreitung. Denn mit diesen können sie Geld wesentlich günstiger in ihre Heimatlänger schicken als mit Western Union oder SWIFT.

Es gibt also zahlreiche Gründe, warum Kryptowährungen sich auch in 2022 und darüber hinaus gut entwickeln werden. Widmen wir uns also weiter der Frage: Welche Kryptowährung wird explodieren 2022?

Klicken Sie hier, um sich bei Binance zu registrieren und noch heute Kryptowährungen kaufen zu können.

Wie wird sich der Markt für Kryptowährungen im Jahr 2022 entwickeln?

Bevor wir dies tun, sollten wir uns doch erst einmal den Gesamtmarkt für Kryptowährungen im Jahr 2022 ansehen.

Es ist unmöglich, mit Sicherheit zu sagen, wie sich der Markt für Kryptowährungen im Jahr 2022 entwickeln wird, aber wir können einige Vorhersagen machen. Erstens können wir erwarten, dass mehr Händler Kryptowährungen als Zahlungsmittel akzeptieren werden. Dies werden sie weiter verbreiten und ihren Wert steigern.

Zweitens können wir davon ausgehen, dass mehr Menschen in Kryptowährungen investieren werden. Das werden auch mehr und mehr „Zittrige“ sein, wie Kostolany sie bezeichnete. Dies wird dazu führen, dass der Markt noch volatiler wird und es zu noch größeren Kursschwankungen kommt.

Drittens ist damit zu rechnen, dass Regierungen und Banken anfangen werden, Kryptowährungen mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Sie werden wahrscheinlich versuchen, sie zu regulieren oder zu verbieten. Dies könnte dazu führen, dass der Wert von Kryptowährungen vorübergehend drastisch sinkt.

Viertens können wir erwarten, dass mehr Alternativen zu Bitcoin und Ethereum auftauchen werden. Diese neuen Währungen werden versuchen, einige der Probleme zu lösen, die diese beiden Währungen haben. Sie könnten zum Beispiel schneller oder sicherer sein oder ein weiteres Anwendungsfeld bieten.

Durch diese allgemeinen Einschätzungen können wir schon einmal den Kreis möglicher Kryptowährungen einschränken. Denn nur so können wir uns der entscheidenden Frage nähern: Welche Kryptowährung wird explodieren 2022?

Welche Kryptowährungen konnten in den Vorjahren explodieren?

Bitcoin und Ethereum sind zwei der bekanntesten Kryptowährungen, aber es gab auch andere, die massive Zuwächse verzeichnen konnten. Litecoin zum Beispiel stieg 2017 um über 4000%, während Ripple einen Anstieg von über 35000% verzeichnete. Es ist unmöglich zu sagen, welche Kryptowährung wird explodieren im Jahr 2022, aber dies sind einige gute Beispiele für Währungen, die in der Vergangenheit ein erhebliches Wachstum verzeichnet haben.

Klicken Sie hier, um sich bei Binance zu registrieren und noch heute Kryptowährungen kaufen zu können.

Worauf sollte ich achten auf meiner Suche: Welche Kryptowährung wird explodieren in 2022?

Bei der Suche nach der Kryptowährung, die im Jahr 2022 explodieren wird, ist es wichtig, einige Faktoren zu berücksichtigen.

Interesse

Zunächst einmal sollten Sie sich ansehen, wie groß das Interesse an der Währung ist. Dies lässt sich daran messen, wie viele Menschen über sie sprechen oder in sie investieren. Denn nur eine Kryptowährung, über welche gesprochen wird, wird in 2022 explodieren können.

Team

Zweitens sollten Sie einen Blick auf das Team hinter der Währung werfen. Das ist wichtig, denn Sie wollen sicherstellen, dass die Währung ein gutes Entwicklungsteam hat, das weiter an ihr arbeitet. Denn eine Kryptowährung wird nur dann in 2022 Kurststeigerungen erleben, wenn ihr Team von IT Developern auch zukünftigen Herausforderungen schnell mit adäquaten technischen Lösungen begegnen kann.

Technologie

Drittens sollten Sie sich ansehen, wie gut die Währung technisch funktioniert. Sie möchten sicherstellen, dass sie schnell und sicher ist. Bitcoin hat im Real World Test relativ schnell Probleme mit seinem ursprünglichen Usecase bekommen. Speziell dann, wenn der Bitcoins Kurs besonders hoch steht, sind Transaktionen oftmals kaum möglich. Andere Kryptowährungen werden wahrscheinlich nicht das Glück haben, trotz schlechter Umsetzung eines Usecases noch solchen Anklang zu finden wie Bitcoin. Daher sollten Sie darauf achten, dass die der Kryptowährung zugrunde liegende Technologie auch geeignet und reif genug ist für den gewünschten Usecase.

Einsatzmöglichkeiten

Viertens sollten Sie die Einsatzmöglichkeiten der Währung berücksichtigen. Verschiedene Währungen sind besser für verschiedene Anwendungsfälle. Auch wenn Bitcoin heute nicht mehr als Alltagswährung geeignet ist, so ist sie stattdessen zu einer Währung avanaciert, die als digitaler Wertspeicher fungiert und damit Gold ähnlich geworden ist.

Andere Kryptowährungen haben andere Einsatzfelder. Ethereum wird zum Beispiel häufig für Smart Contracts verwendet, da es mehr Transaktionen als Bitcoin verarbeiten kann.

Das sind also wesentliche Faktoren bei der Beantwortung der Frage Welche Kryptowährung wird explodieren in 2022?

Logo Kryptobörse Binance Shiba Inu Coin kaufen

Sicherheit
größte und bekannteste Kryptobörse

Angebot
mehr als 120 verschiedene Kryptowährungen

niedrige Gebühren
nur 0,1% Transaktionsgebühren

Welche Kryptowährung wird explodieren 2022?

Cardano (ADA)

Cardano ADA Logo
Cardano ADA Logo

Es gibt viele verschiedene Kryptowährungen, die im Jahr 2022 explodieren könnten, aber wir halten Cardano (ADA) für einen der wahrscheinlichsten Kandidaten. Cardano ist eine relativ neue Kryptowährung, die im September 2017 eingeführt wurde. Sie hat jedoch schnell an Zugkraft gewonnen und verfügt bereits über eine Marktkapitalisierung von über $34 Milliarden. Das macht sie zur sechstgrößten Kryptowährung der Welt.

Cardano ist einzigartig, weil es eine der wenigen Kryptowährungen ist, die von einer wissenschaftlichen Philosophie getragen wird. Charles Hoskinson, der Cardano zusammen mit Jeremy Wood gegründet hat, hat einen Hintergrund in Mathematik und Informatik. Außerdem ist er einer der Gründer des Ethereum-Netzwerks. Er möchte dieses Wissen nutzen, um eine nachhaltigere und fairere Kryptowährung zu schaffen.

Das Team hinter Cardano ist ebenfalls sehr stark. Zu Hoskinson und Wood gesellt sich ein Team von über 100 Personen, darunter Ingenieure, Wissenschaftler und Unternehmer. Damit ist sichergestellt, dass die Währung über ein gutes Entwicklungsteam verfügt, das den zukünftigen Herausforderungen gewachsen ist.

Cardano ist auch finanziell gut ausgestattet. Die Entwickler haben ein Initial Coin Offering (ICO) durchgeführt, bei dem sie über 63 Millionen Dollar einsammeln konnten. Dieses Geld wird verwendet, um die Entwicklung der Währung zu finanzieren.

Cardano hat eine Reihe von potenziellen Einsatzmöglichkeiten. Sie kann als digitale Währung verwendet werden, aber auch für Smart Contracts und andere Anwendungen eingesetzt werden. Schon jetzt wird Cardano von Unternehmen der Agrarindustrie eingesetzt, um die eigenen Produkte von der Saat bis zum Teller des Kunden verfolgen zu können.

Wir glauben, dass Cardano eine der vielversprechendsten Kryptowährungen ist und das Potenzial hat, im Jahr 2022 zu explodieren. Wenn Sie auf der Suche nach einer Kryptowährung sind, in die Sie investieren möchten, empfehlen wir Ihnen, in ADA zu investieren!

Polygon (Matic)

Polygon Matic Logo
Polygon Matic Logo

Welche Kryptowährung wird explodieren in 2022? Wir finden, dass Polygon bzw. Matic eine Kryptowährung ist, die mit das größte Potenzial aufweist, im Jahr 2022 zu explodieren. Matic ist ebenfalls eine noch relativ neue Kryptowährung, die erst im Oktober 2017 gelauncht wurde. Sie hat jedoch schnell an Zugkraft gewonnen und hat bereits eine Marktkapitalisierung von knapp 12 Millarden Dollar.Matic ist einzigartig, weil es das Ethereum-Netzwerk zur Abwicklung von Transaktionen nutzt. Das bedeutet, dass es mehr Transaktionen verarbeiten kann als Bitcoin. Transaktionen im Ethereum-Netzwerk sind auch viel schneller und billiger als Bitcoin.

Matic hat auch ein sehr starkes Team hinter sich. Das Team wird von Jaynti Kanani geleitet, der über 15 Jahre Erfahrung in der Technologiebranche hat. Zuvor war er der CEO von Informatix India ein Unternehmen, das Softwareentwicklungsdienste für die Gesundheitsbranche anbietet.

Das Team wird außerdem von einigen sehr beeindruckenden Beratern unterstützt, darunter Naval Ravikant (Gründer von AngelList) und Jeremy Liew (Partner bei Lightspeed Venture Partners).

Matic hat eine Reihe von potenziellen Einsatzmöglichkeiten. Es kann als digitale Währung verwendet werden, aber es kann auch für Smart Contracts und andere Anwendungen verwendet werden. Matic wird bereits von Unternehmen im Gesundheitswesen für die Abwicklung von Zahlungen eingesetzt.

Wir glauben, dass Polygon das Potenzial hat, im Jahr 2022 zu explodieren. Wenn Sie auf der Suche nach einer Kryptowährung sind, in die Sie investieren möchten, empfehlen wir Ihnen eine Investition in MATIC!

Klicken Sie hier, um sich bei Binance zu registrieren und noch heute Kryptowährungen kaufen zu können.

Binance Coin (BNB)

Binance Coin BNB Logo
Binance Coin BNB Logo

Binance Coin (BNB) ist eine Kryptowährung, die im Juli 2017 eingeführt wurde. Sie ist einzigartig, weil sie zur Bezahlung der Gebühren an der Binance-Börse verwendet wird.

Die Binance-Börse ist eine der größten Kryptowährungsbörsen der Welt und hat tägliche Transaktionen im Wert von über 200 Millionen Dollar. Das macht BNB zu einer der liquidestenkryptowährungen der Welt.

BNB ist auch sehr gut finanziert. Die Entwickler haben ein Initial Coin Offering (ICO) durchgeführt und dabei über 15 Millionen Dollar eingenommen. Dieses Geld wird verwendet, um die Entwicklung der Währung zu finanzieren.

Gegründet wurde die Binance Coin (BNB) von Changpeng Zhao, der auch der CEO von Binance ist. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Technologiebranche und war zuvor Director of Development bei Blockchain.info, einem der größten Bitcoin-Wallets der Welt.

Wir glauben, dass Binance Coin (BNB) eine sehr vielversprechende Kryptowährung ist und das kein Weg an ihr vorbei führt bei der Beantwortung der Frage: Welche Kryptowährung wird explodieren 2022?

Logo Kryptobörse Binance Shiba Inu Coin kaufen

Sicherheit
größte und bekannteste Kryptobörse

Angebot
mehr als 120 verschiedene Kryptowährungen

niedrige Gebühren
nur 0,1% Transaktionsgebühren

Fazit: Welche Kryptowährung wird explodieren 2022?

Wir glauben, dass Cardano (ADA), Polygon (Matic) und Binance Coin (BNB) allesamt sehr vielversprechende Kryptowährungen sind, die das Potenzial haben, im Jahr 2022 zu explodieren. Wenn Sie auf der Suche nach einer Kryptowährung sind, in die Sie investieren möchten, empfehlen wir Ihnen, in diese Währungen zu investieren!