Wie Sie bei Binance Geld einzahlen können: Kryptowährung, Fiat, SEPA, P2P

Bei Binance Geld einzahlen: Binance ist eine der beliebtesten Kryptowährungsbörsen der Welt. Sie bietet ihren Nutzern eine breite Palette an Funktionen und Dienstleistungen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Geld bei Binance einzahlen können. Wir werden vier verschiedene Methoden behandeln: Einzahlung von Kryptowährung, Einzahlung von Fiat-Währung, Einzahlung mit SEPA und Einzahlung mit P2P. Wir werden auch die minimalen und maximalen Einzahlungen für jede Methode besprechen, sowie wie lange es dauert, eine Einzahlung zu tätigen. Abschließend geben wir Ihnen einige Tipps zur Fehlerbehebung, falls Ihre Einzahlung nicht erfolgreich war. Los geht’s!

Logo Kryptobörse Binance Shiba Inu Coin kaufen

Sicherheit
größte und bekannteste Kryptobörse

Angebot
mehr als 120 verschiedene Kryptowährungen

niedrige Gebühren
nur 0,1% Transaktionsgebühren

Wie kann ich bei Binance Geld einzahlen?

Es gibt vier verschiedene Möglichkeiten, damit Sie bei Binance Geld einzahlen können: Einzahlung von Kryptowährung, Einzahlung von Fiat-Währung, Einzahlung mit SEPA und Einzahlung mit P2P. In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen, wie Sie jede dieser Möglichkeiten nutzen können.

Geld einzahlen bei Binance
Geld einzahlen bei Binance

Wie kann ich bei Binance Fiat Geld einzahlen?

Grundsätzlich können Sie bei Binance Fiat Währungen auf drei Arten einzahlen: Per SEPA, P2P oder Kreditkarte bzw. Debitkarte.

Der erste Schritt ist bei allen Einzahlungsarten gleich: Sie müssen sich bei Binance anmelden.

Die folgenden Schritte unterscheiden sich von Einzahlungsart zu Einzahlungsart.

Nachdem wir uns nun angesehen haben, auf welche Arten man grundsätzlich bei Binance Geld einzahlen kann, sehen wir uns nun, wie es genau funktioniert.

Wie kann ich bei Binance Geld einzahlen mit SEPA?

Wenn Sie bei Binance Geld einzahlen möchten mit SEPA, müssen Sie zunächst ein Konto bei Binance eröffnen.

Danach müssen Sie zwei Verifizierungsschritte durchführen: Einen für Ihre Identität und einen für Ihr Bankkonto.

Update 2022: Leider hat Binance mittlerweile die Funktion zur Einzahlung per SEPA abgeschafft.

Allerdings ist die Möglichkeit bei Binance Geld einzuzahlen mit P2P ein mehr als gleichwertiger Ersatz.

Denn wenn Sie bei Binance Geld einzahlen über P2P, nutzen Sie ebenfalls den SEPA Standard. Der große Vorteil der P2P Einzahlung ist, dass Sie im Verwendungszweck der Zahlung keinen Hinweis auf Binance abgeben. Wenn Ihre Bank also eine No Crypto Policy verfolgt, kann Sie dieser Umstand etwas besser schützen.

Wie kann ich bei Binance Geld einzahlen über P2P?

Binance Geld einzahlen P2P
Binance Geld einzahlen P2P

Um über P2P Geld auf Binance einzuzahlen, haben Sie mehrere Möglichkeiten: Sie können entweder aus einer Liste der aktuell verfügbaren Angebote wählen oder selbst einen Auftrag erteilen. Wir werden Ihnen in diesem Abschnitt beide Methoden vorstellen.

Sie müssen sich zunächst in Ihr Konto bei Binance einloggen.

Wenn Sie die aktuellen Angebote nutzen möchten, können Sie direkt aus der Liste auf der P2P-Portalseite wählen. Hier sehen Sie eine Liste aller Angebote, die derzeit verfügbar sind.

Sie müssen nun einfach ein Angebot auswählen und den Anweisungen folgen. So überweisen Sie das Geld auf das angegebene SEPA Konto, machen einen Screenshot von der Zahlungsbestätigung und senden diese an den Geschäftspartner.

Wenn Sie selbst einen Auftrag erteilen möchten, klicken Sie auf „More“ und „Post New Ad“. Dadurch gelangen Sie zum Orderbuch, in dem Sie alle Kauf- und Verkaufsaufträge sehen können. Um einen neuen Auftrag zu erstellen, müssen Sie zunächst die Währung auswählen, mit der Sie handeln möchten. Danach müssen Sie die Art des Auftrags auswählen: „Limit“, wenn Sie einen bestimmten Preis festlegen möchten, oder „Markt“, wenn Sie zum aktuellen Marktpreis kaufen oder verkaufen möchten.

Geben Sie dann die Anzahl der Münzen ein, die Sie kaufen oder verkaufen. Klicken Sie schließlich auf „Kaufen“ oder „Verkaufen“.

Im nächsten Schritt sehen Sie eine Zusammenfassung Ihres Auftrags und können ihn mit einem Klick bestätigen.

Wieviel kann ich minimal und maximal bei Binance einzahlen? 

Die Mindest- und Höchstbeträge, die Sie bei Binance einzahlen können, hängen von der Zahlungsmethode ab.

Wenn Sie zum Beispiel eine SEPA-Überweisung vornehmen möchten, gibt es keine Mindest- oder Höchstgrenze für den Geldbetrag, den Sie auf Ihr Konto überweisen können. Wenn Sie jedoch den P2P-Handel nutzen möchten, gibt es Mindest- und Höchstbeträge für die verschiedenen Währungen.

Wie lange dauert es, bei Binance Geld einzuzahlen? 

Wie lange es dauert, Geld bei Binance einzuzahlen, hängt von der Zahlungsmethode ab. Wenn Sie zum Beispiel eine SEPA-Überweisung vornehmen möchten, dauert es zwei Werktage, bis der überwiesene Betrag Ihrem Konto gutgeschrieben wird. Wenn Sie jedoch den P2P-Handel nutzen, gibt es keine Wartezeit für die Transaktion und die eingezahlten Münzen werden sofort verfügbar.

Was kann ich tun, wenn meine Einzahlung nicht erfolgt ist?

Wenn Ihre Einzahlung nicht erfolgt ist, überprüfen Sie bitte Folgendes

  • Sie haben möglicherweise falsche Informationen eingegeben (z.B. eine falsche IBAN). Überprüfen Sie die eingegebenen Informationen und versuchen Sie es erneut.
  • Das Bankkonto des Empfängers ist möglicherweise aus irgendeinem Grund geschlossen oder gesperrt. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an Ihre Bank.
  • Ihr Konto wurde möglicherweise von der Binance-Plattform gesperrt. Bitte prüfen Sie, ob dies der Fall ist und heben Sie gegebenenfalls die Sperrung Ihres Kontos auf.

Was sind die einzelnen Schritte, um bei Binance Geld einzuzahlen?

Um Geld bei Binance einzuzahlen, müssen Sie sich zunächst bei Ihrem Binance Konto. Dann wählen Sie zwischen P2P und PEP-Handel. In diesem Abschnitt erklären wir Ihnen, welche Schritte Sie unternehmen sollten, wenn Sie eine SEPA-Überweisung vornehmen oder den PEP-Handel nutzen möchten:

SEPA-Überweisungen werden per Banküberweisung getätigt.Um eine Überweisung zu tätigen, geben Sie den Namen und die IBAN des Empfängers ein. Diese finden Sie unter „Einzahlung“. Sobald Sie sie eingegeben haben, klicken Sie auf „Senden“, um die Transaktion abzuschließen.

Um über den PEP-Handel einzuzahlen, wählen Sie eines der aktuellen Angebote aus oder erteilen selbst einen Auftrag. Dazu klicken Sie auf „Umtausch“Einfach“ oder „Erweitert“. Danach wählen Sie die Währung, mit der Sie handeln möchten, und die Art des Auftrags. Geben Sie dann die Anzahl der Münzen ein, die Sie kaufen oder verkaufen möchten. Klicken Sie schließlich auf „Kaufen“ oder „Verkaufen“

Im nächsten Schritt sehen Sie eine Zusammenfassung Ihres Auftrags und können ihn mit einem Klick bestätigen.

Die eingezahlten Münzen werden Ihrem Konto sofort gutgeschrieben und Sie können mit dem Handel an der Binance-Börse beginnen!

Wenn Sie sich noch nicht bei Binance registriert haben, können Sie dies hier mit 20% Rabatt tun.