Businessplan – Geschäftsidee, Geschäftsmodell, Produkt

Die Geschäftsidee ist nicht nur die Grundlage einer Existenzgründung sondern auch der Anfang des Businessplans. Basierend auf der Geschäftsidee entwickeln Sie das detaillierte Dienstleistungs- oder Produktangebot. In diesem Artikel zweigen wir Ihnen daher heute, wie Sie den Abschnitt über Geschäftsidee richtig formulieren und damit auf den Punkt bringen. (more…)

Facebook

1 Comment

5 Businessplan Tipps

 

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen 5 Businessplan Tipps, mit denen Sie Ihren individuellen Businessplan verbessern. Denn der Businessplan ist Ihr primäres Kommunikationsmedium zum Business Angel, Venture Capital Geber bzw. allgemein Investor. Wenn Sie mit Ihrem Businessplan überzeugen können, wird das Geld einsammeln zum Kinderspiel.   (more…)

Facebook

0 Comments

Businessplan – Definition, Notwendigkeit

Die Definition des Begriffs Businessplan kennen sicherlich noch die meisten. Wenn es aber um seine wirkliche Notwendigkeit, Ziele und Nutzen geht, wird es bei vielen Gründern schon eng. Also was ist der Business Plan eigentlich und warum ist er für Gründer und die gesamte Startup-Szene so unverzichtbar? Darüber klären wir Sie in diesem Artikel auf. (more…)

Facebook

0 Comments

Betriebsmittelkredit – Definition, Zinsen, Tilgung

Ein Betriebsmittelkredit ist kurz- bis mittelfristiges Fremdkapital, das der Finanzierung des Umlaufvermögens von Unternehmen / Selbständigen dient. Er wird von Banken in der Regel als Kontokorrentkredit / Rahmen auf dem laufenden Konto („Betriebsmittelkreditlinie“) oder als kurzfristiges Darlehen („Betriebsmitteldarlehen“ oder „revolvierender Betriebsmittelkredit“) zur Verfügung gestellt. (more…)

Facebook

0 Comments

Hybridkapital – Begriff, Bedeutung, Konditionen

Ein weiterer Begriff der im Verlauf meiner bisherigen Artikel bereits das eine oder andere Mal gefallen ist, ist das Hybridkapital.

Haben Sie als Gründer, selbständiger Gewerbetreibender oder Unternehmer in der jüngeren Vergangenheit einen Kredit beantragt?

Wenn ja, wird Ihnen vielleicht schon aufgefallen sein, dass die Kreditvergabe von Banken immer restriktiver geworden ist.

Dadurch ergibt sich für Gründer und bestehende Firmen ein immer größeres Interesse an neuen Finanzierungsformen, die sich von der klassischen Bankfinanzierung unterscheiden.

In diesem Artikel geht es um den Begriff des Hybridkapitals, die Auswirkungen des Hybridkapitals auf die Eigenmittelquote, die aktuelle Bedeutung des Hybridkapitals für den deutschen Mittelstand, gängige Konditionen und mögliche Anbieter auf dem deutschen und europäischen Markt für Hybridkapitalfinanzierungen. (more…)

Facebook

1 Comment

STEP Analyse – Definition, Nutzen und Grenzen

In Teil 3 (Geschäftsmodell, Markt und Wettbewerb) meiner Artikelserie: Kredit beantragen für Firmenkunden und Geschäftskunden habe ich die STEP Analyse bereits kurz erwähnt.

In meinem heutigen Artikel werde ich dieses wichtige Instrument zur Bewertung und Analyse eines unternehmerischen Geschäftsmodells genauer beleuchten.

Neben einer genaueren Definition des Modells werde ich mir die Anwendungsgebiete und die Grenzen der STEP Analyse genauer anschauen. (more…)

Facebook

2 Comments

Teil 3 – Geschäftsmodell, Markt und Wettbewerb

In Teil 1 und 2 meiner Artikelserie: Kredit beantragen für Firmenkunden und Geschäftskunden habe ich Ihnen ja bereits gezeigt, wie auf die Themenbereiche „Ihr Unternehmen“ sowie „Ihr Vorhaben“ seitens des bearbeitenden Antragstellers der Bank eingegangen wird und welche Einflussmöglichkeiten für Sie bestehen. Heute soll es darum gehen die nähere Beleuchtung Ihres Geschäftsmodells sowie Ihres Marktes und der zugehörigen Konkurrenzsituation Rahmen des Kreditprozesses bzw. der Kreditentscheidung etwas transparenter machen. (more…)

Facebook

4 Comments

Teil 1 – Ihr Unternehmen

Nachdem ich in meinem letzten Artikel bereits einen Einblick in Motivation und Zielsetzung dieser Artikelserie gegeben habe, möchte ich heute auch schon mit dem ersten Teil starten. So steht am Anfang einer jeden Kreditbeantragung für Geschäftskunden und Firmenkunden das Unternehmen selbst – Ihr Unternehmen. Denn im Rahmen Ihres Unternehmens planen Sie Ihr Vorhaben und die zugehörige Finanzierung. Und Ihr Unternehmen soll nicht zuletzt auch die Zinsen und Tilgungen bezahlen. (more…)

Facebook

3 Comments