Unternehmensfinanzierung ohne Eigenkapital

Unternehmensfinanzierung ohne Eigenkapital – ist das überhaupt möglich? Wie wir in unserem vorigen Artikel bereits dargestellt haben, basiert eine ideale Unternehmensfinanzierung auf einem ausgewogenen Finanzierungsmix. Dieser beinhaltet neben dem Fremdkapital natürlich auch Eigenkapital und gegebenenfalls bilanzexterne Finanzierungen. Was aber, wenn kein Eigenkapital zur Verfügung steht, das Unternehmen aber dennoch finanziert werden soll. In diesem Artikel geben wir Ihnen einen Überblick über die grundsätzlichen Probleme und Möglichkeiten einer Unternehmensfinanzierung ohne Eigenkapital.

Weiterlesen

Schuldscheindarlehen – Definition, Merkmale, Ablauf

Ein Schuldscheindarlehen („SSD“) ist ein (anleiheähnlicher) Kredit, über welchen ein Schuldschein als Beweismittel ausgestellt wird. Es ist ein Finanzierungsinstrument, das der mittel- bis langfristigen Finanzierung des Kreditnehmers dient und durch Arrangierung von Kapitalsammelstellen begeben wird.

Solche Kapitalsammelstellen (Finanzintermediäre) können neben Banken auch Versicherungen oder Bausparkassen sein.

Sie machen für den Kreditnehmer eine Emission über den Kapitalmarkt und die damit verbundenen Veröffentlichungs- und Dokumentationskosten sowie ein externes Rating entbehrlich.

Weiterlesen